Das United Colors Festival 2022 durfte sich über Bands wie Russkaja oder All Faces Down freuen. An beiden Tagen tanzten über 700 Besucher*innen in der Sound Fabrik und im Haus der Begegnung Kapfenberg/Schirmitzbühel.

Viele positive Rückmeldungen gab es von den Besucher*innen beim United Colors Festival. Bands wie Russkaja, All Faces Down uvm. sorgten für gute Stimmung und für ein erfolgreiches Festival in Kapfenberg. Dadurch ist es auch klar, dass es 2023 eine Fortsetzung geben wird. Die Planungen haben bereits begonnen und so dürfen sich alle auf ein cooles Line-Up für 2023 freuen.

Hier gibt es die Bilder vom Festival. Demnächst folgen noch die Aufnahmen von der Fotobox und das Aftervideo.